Räume für Bewegung – Wenn Normen und Vorlieben aufeinandertreffen

Das Magazin Anthos – Zeitschrift für Landschaftsarchitektur – ist im Mai 2017 mir einem Artikel von uns erschienen. Unter dem Titel „Wenn Normen und Vorlieben aufeinandertreffen“ befassen wir uns mit der Vereinbarkeit von Normen und Vorschriften für Rollsportanlagen einerseits und den Ansprüchen und Wünschen der Nutzer andererseits.

BMX und Skateboarding sind etablierte Sportarten und die Nachfrage an qualitativ hochwertigen Sportanlagen steigt.

Da Planung und Durchführung der Bauprojekte viel Wissen und Erfahrung erfordern, ist eine Begleitung durch Fachplaner und eine Ausführung durch spezialisierte Firmen unbedingt angeraten.

Rollsportanlagen können in ihrer Gestaltung, Materialität und Grösse völlig unterschiedlich beschaffen sein. Daher ist es schon in den frühen Stadien der Konzeption notwendig, die verschiedenen potenziellen Nutzer*innengruppen in den Planungsprozess zu integrieren, um deren Wünsche und Anforderungen zu berücksichtigen. Während mehrerer Workshops… den ganzen Artikel gibt es auf der Seite von Anthos

anthos ist die Schweizer Fachzeitschrift für Landschaftsarchitektur

Herausgegeben vom Bund Schweizer Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten (BSLA | FSAP), erscheint anthos seit 1962 viermal jährlich und widmet sich in thematisch fokussierten Ausgaben den vielfältigen Themenbereichen von Landschaftsarchitektur und -planung.

anthos erscheint konsequent zweisprachig – deutsch/französisch – und wendet sich an ein internationales Publikum aus Fachleuten und interessierten Laien.

anthos behandelt die vielfältigen Arbeitsbereiche der Landschaftsarchitektur, darunter Grün- und Landschaftsplanung, Freiraumgestaltung/Gartenarchitektur, Natur- und Landschaftsschutz, Technik im Garten- und Landschaftsbau, Gartendenkmalpflege. (Auszug www.anthos.ch)