• Multifunktionsfläche Kransand, Wiesbaden

    Multifunktionsfläche Kransand, Wiesbaden

    Ein neuer Freizeitort wir an der Rheinpromenade Kransand in Kastel entstehen! Neben dem geplanten Skatepark wird es eine Parkour und Freerunning Fläche, Sitzstufen aus Stein, eine Liegewiese, eine Kletterwand, einen Spielplatz, eine Graffitiwand und viele weitere Angebote zum verweilen geben. Ziel des Projektes ist einen attraktiven, multifunktionalen Ort für unterschiedliche…

  • Speedskatingbahn Köln

    Speedskatingbahn Köln

    Auf der Bezirkssportanlage Weidenpesch in direkter Nachbarschaft des Skatparks North Brigade, entsteht die erste offizielle Speedskatinganlage in Nordrhein-Westfalen. Nach intensiver Diskussion mit dem Speedskatingclub SSC Köln wird die Anlage mit linearer Kurvenüberhöhung gebaut. Der Baubeginn ist im Sommer 2019 geplant.

  • DCIM100MEDIADJI_0048.JPG

    Reese-Kaserne Augsburg

    Für das Landschaftsarchitekturbüro Lohaus + Carl aus Hannover haben wir die Detailplanung sowie die Ausschreibungsunterlagen der „Bewegungslandschaft“ aus Beton erstellt. Auf einer Gesamtfläche von ca. 1600 m² ist eine freigeformte und freimodellierte Betonlandschaft entstanden, auf der Jung und Alt ihren Spaß haben können.

  • Skatepark mit Pumptrack Brunsbüttel

    Skatepark mit Pumptrack Brunsbüttel

    Durch die Initiative von drei Jugendlichen (9-11 Jahre) kam das Projekt im Frühjahr 2018 ins Rollen. Das Engagement der Drei hat erreicht, dass der geplante Skatepark mit Pumptrack im Sommer auch tatsächlich gebaut wird. Vorgesehen ist ein aus Ortbeton hergestellter ca. 400m² großer Skatepark mit vielen Streetelementen sowie ein  300m²…

  • Pumptrack Hameln

    Pumptrack Hameln

    Im alten Bailypark wird für die Biker aus Hameln und näherer Umgebung ein ca. 700 m² großer Asphaltpumptrack errichtet. Unsere Planung steht kurz vor der Genehmigung. Wenn alles nach Plan läuft, wird im Herbst 2020 mit dem Bau der Anlage begonnen.  

  • Pumptrack Rheinberg

    Pumptrack Rheinberg

    Der alten Sportplatz in Rheinberg wird im Rahmen einer Fördermaßnahme (LEADER) umgestaltet. Neben eines ca. 500 m² großen Pumptrack aus Asphalt, wird dort auch ein Kletterfelsen errichtet werden. Für eine optimale, auf die Nutzer zugeschnittene Planung, wird es einen Workshop im Frühjahr 2019 geben, bei dem die lokale Szene ihre…