Büro

Inhaber:
Ralf Maier

Dipl.-Ing. (FH)
Landschaftsarchitekt BDLA, IAKS

1985 – 1988 Ausbildung zum Gärtner
1994 – 1995 Gärtnermeister Schule in Köln Auweiler
1995 – 1999 Diplom an der Uni GH Essen
2000 – 2002 Freier Mitarbeiter für verschiedene Büros
2002 – 2007 Partner im Büro ambientes Köln/Ratingen
Ab 2008 eigenes Büro in Köln

Mitglied in folgenden Gremien:
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla): Arbeitskreis Ökonomie, Fachsprecher Tourismus und Freizeit (bdla nrw). Forschungsgesellschaft Landesentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL), Gremienleiter „Skate- und Bikeanlagen“, Mitglied im Regelwerksausschuss „Sportplatzpflege“. Sachverständiger für Skate- und Bikeanlagen.


Marcel Wiegard
B.Sc. (FH)

2010 Abitur
2010 – 2014 Studium Landschaftsarchitektur HS-OWL Höxter zum Bachelor of Science.
2013 Praktikant bei maierlandschaftsarchitektur
Seit September 2014 Festanstellung bei maierlandschaftsarchitektur
Seit 2015 Juniorenmitgliedersprecher Bund Deutscher Landschaftsarchitekten NRW – bdlanw


Julian Heidrich_dsc1217
B.Eng. (FH)

2006 – Abitur
2008 – 2013 Studium Bauingenieurwesen an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz
2012 – 2015 Tragwerksplaner bei if_group
Seit 2015 Studium Rettungsingenieurwesen (Master) TH Köln
Seit April 2016 – Angestellt bei maierlandschaftsarchitektur

 


David Welter
Dipl.-Ing. (FH)
Landschaftsarchitekt, qualifizierter Spielplatzprüfer

2003 – 2008 Studium Landschaftsarchitektur, GHS Universität Duisburg-Essen und Technische Fachhochschule Berlin Diplom (FH)
2009 – 2017 Anstellung in verschiedenen Büros
2014 Qualifizierter Spielplatzprüfer gem. FLL BSFH
Seit Juni 2017 Angestellt bei maierlandschaftsarchitektur

 

 

 


Christopher KintrupChristopher Foto Für Website
B.Eng. (FH)

2009 Abitur
2011 – 2016 Studium Landschaftsarchitektur Hochschule Osnabrück zum Bachelor of Engineering.
2013 Praktikant bei maierlandschaftsarchitektur
Seit Juli 2016 Werksstudent bei maierlandschaftsarchitektur
Seit 2015 Mitarbeit bei verschiedenen Skate-Aid Projekten Vorort.